Et cetera

an_spuren_edited.jpg

28. Mai 2022

Spuren der Leichtigkeit des Seins.
Freudiges, leichtes Lachen.

Nicht an Morgen denken.

Quatsch machen.

Alles um sich herum vergessen - bei sich sein.

Absichtslos, unwillkürlich und grenzenlos.

Und siehe da - dazwischen, hier und da, blitzt die natürliche Spur hervor.

15. Mai 2022

Kreative Pause - Waldbaden

an_waldbaden.jpg
an_insoma.jpg

20. / 21. März 2022

Insomnia

27. März 2021

Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins.

unertraegliche_leichtigkeit_des_seins_02
unertraegliche_leichtigkeit_des_seins_01
unertraegliche_leichtigkeit_des_seins_03

2. Januar 2021

Der blaue Berg ist der Vater der weissen Wolke.

Die weisse Wolke ist der Sohn des blauen Berges.

Den ganzen Tag bedingen sie sich gegenseitig,

ohne voneinander abhängig zu sein.

Die weisse Wolke ist immer die weisse Wolke.

Der blaue Berg ist immer der blaue Berg.

Meister Tozan

neujahr_01_2021.jpg

12. Februar 2021

Eindruck - Ausdruck

spur_02.jpg
spur_01.jpg
talschlucht.jpg

26. Dezember 2020

Der Geist schafft den Abgrund - das Herz kreuzt ihn.

3. Dezember 2015

Stille - Sein ohne ich.

nebelstimmung_sw_fertig.JPG