Kontakt

Adresse

Atelier Nirodha

Malatelier und Atelier für Humanistische Mal- und Kunsttherapie IHK

Sabrina Zeier

Badstrasse 11

Oederlin Areal, Gebäude 2, Eingang 15

CH - 5408 Ennetbaden

Switzerland

M +41 78 667 26 03

post@atelier-nirodha.com

www.atelier-nirodha.com

Kontakt

Standort

Das Oederlin-Areal befindet sich am rechten Limmatufer an der Kantonsstrasse Baden – Koblenz, an der Grenze zwischen den Gemeinden Ennetbaden und Rieden bei Baden. Der Zugang zum Atelier und das Atelier selber ist Rollstuhlgerecht.

Anreise

Rundbrief abonnieren

Keine Kurse, farbenfrohen Geschichten, Beiträge und Veranstaltungen mehr verpassen? Abonnieren Sie einen Rundbrief und erhalten Sie eine Nachricht über alle Neuigkeiten von Atelier Nirodha.

Ich freue mich auf Ihre Nachricht!

Gemütlich zu Fuss oder mit dem Velo an der Limmat entlang

Ab dem Bahnhof Baden – SBB (1), Busstation Ost, Richtung "Badener Stadtbrunnen" (2) und mit dem auf der rechten Seite gelegenen "Promenadenlift" (3) am unteren Bahnhofplatz, eine Liftfahrt durch die riesigen Baumkronen des Oelrainwalds hinunter zum Flussraum. Gegenüber dem Limmatsteg angekommen (4), links der mit Kastanienbäumen gesäumten Limmatpromenade entlang. Vorbei an der Café-Bar "Kajüte", bei Hans Trudels "Tränenbrünneli" (5), immer weiter Richtung Bäderquartier. Beim rechtsgelegenen "Limmathof Baden Hotel & Novum Spa" (6), rechts über den "Mercier-Steg". Vor der "Brasserie Schwanen" angekommen (7), links der flussabwärts der Ennetbadener Limmatpromenade entlang, vorbei am "Autotunnel" (8) bis kurz vor der Bus-Haltestelle "Ennetbaden, Goldwand" (9). Vor den alten Backsteingebäuden des Oederlin-Areals angekommen, entweder links die lange und steile Rampe hinunter bis zum Tor "Badstrasse 11" (10). Oder geradeaus weiter zum "Haupteingang des Gebäudes" (12) über einen kleinen Steg.

 

Der Eingang zum Atelier Nirodha befindet sich gleich hinter der ersten linken Türe, Eingang 15.

Mit dem ÖV 15 Minuten ab Bahnhof Baden

Ab Bahnhof Baden – SBB, Busstation West mit RVBW-Bus Nr. NFB 2 Richtung Untersiggenthal, im 30 Minutentakt. Die Fahrzeit beträgt ca. 5 Minuten bis zur Bus-Haltestelle "Ennetbaden, Goldwand" (A). Oder bis zur Bus-Haltestelle "Rieden AG, Oederlin" (B), falls Sie aus der Richtung von Brugg herkommen.

 

 

Mit dem Auto oder Motorrad

Von der Autobahn A1 her

Über die Autobahnausfahrt 55 Neuenhof auf die Autostrasse Nr. 3 in Richtung Baden bis zur grossen Kreuzung Mellingerstrasse / Neuenhoferstrasse bei der Kantonspolizei Aargau, Baden rechter Hand. Rechts abbiegen auf die Limmat Hochbrücke. Am Ende der Brücke bei der Kreuzung Limmat Hochbrücke / Wettingerstrasse / Seminarstrasse links abbiegen Richtung Ennetbaden. Der Wettingerstrasse bergab bis zum Kreisel folgen und bei der 2. Ausfahrt Richtung Siggenthal weiterfahren. Nach dem Tunnel erreichen Sie nach 200 m das Oederlin-Areal. Parkplätze befinden sich rechter Hand beim 70-er Jahre Betonbau, Landstrasse 2B, Oederlin Gewerbehaus Nord, 5415 Rieden.

 

Von Brugg her

Von Windisch-Turgi in Richtung Baden fahren bis zur Siggenthaler Brücke. Links abbiegen über die Siggenthaler Brücke, anschliessend nach der Brücke, rechts abbiegen in die Landstrasse Richtung Ennetbaden. Nach ca. 500 m erreichen Sie das Oederlin-Areal. Parkplätze befinden sich linker Hand beim 70-er Jahre Betonbau, Landstrasse 2B, Oederlin Gewerbehaus Nord, 5415 Rieden.

 

Von Würenlingen her

Von Untersiggenthal – Nussbaumen in Richtung Ennetbaden fahren. Bei der Siggenthaler Brücke geradeaus weiter Richtung Ennetbaden fahren. Nach ca. 500 m erreichen Sie das Oederlin-Areal. Parkplätze befinden sich linker Hand beim 70-er Jahre Betonbau, Landstrasse 2B, Oederlin Gewerbehaus Nord, 5415 Rieden.

  • Schwarz Facebook Icon
  • Schwarz Instagram Icon
  • Schwarz Spotify Icon

© 2021 by Sabrina Zeier - Atelier Nirodha